Am 08.02. (Donnerstag), stand in der Bücherei Erbach wieder eine Vernissage um 19.00 an. Der Physiker Klaus Rohwer zeigte, was er aus seinen guten architektonischen Bilder für ungewöhnliche Bilder zaubert. Der Anflug an die Malerei von L. Feinigner drängte sich da auf.

Das Thema der Fotoausstellung lautet:

Digital.

Kubistisch?

Piktorial!

Letzte Woche schrieb ich, dass der Künstler am Freitag zeigt, wie er das am PC macht. Der genaue Termin ist dazu am Freitag, 08. März um 14.00 Uhr in der Bücherei. Natürlich zeigt er nur wie er es macht, seine selbst entwickelte Software bleibt sein Eigentum. Die entsprechende Bildbearbeitung hat er sich zurecht geschrieben, er kann jetzt auch runde Kurven entsprechend an den Kanten aufsplitten.

Also schauen Sie sich die Bilder in der Bücherei in Ruhe an, vergleichen Sie diese aber nicht mit denen, die Sie selber machen.

Götz Hurth

Fotoausstellung in der Stadtbücherei

Anstehende Veranstaltungen

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner