2017 sind für Sie im Einsatz...

Irmgard und Renate

Beide waren von Beginn an dabei, fanden jedoch erst später ihren (Traum)-Partner. Mittelpunkt ihres Montagfrühabends ist neben dem Montagsgast das Basteln, Spontaneität und Kreativität eingeschlossen. Bevorzugt wird der Grundstoff Papier, aus dem passend zur Jahreszeit z.B. bunte Schmetterlinge oder Blumenvasen entstehen! Für das leibliche Wohl sorgt der selbstgebackene Kuchen von Renate, aber auch Butterbrezeln sind im Angebot. Außerdem gibt es ab und zu spontane, kreative Küche: Pizza-Muffins, Kürbissuppe oder Speck-Weckla!
„Es macht Spaß, neue, interessante Menschen richtig kennenzulernen, mit ihnen über alles Mögliche zu kommunizieren“, so die einhellige Meinung des „Super-Teams“. Sie würden sich ganz besonders über neue Gäste freuen, gerne auch mit kreativen Bastelideen!
Montags in geraden Wochen
Grafik? 09./23. Jan., 06./20. Feb., 06./20. Mrz., 03. Apr., 15./29. Mai, 12./26. Jun., 10./24. Jul.
18. Sep., 02./16./30. Okt., 13./27. Nov., 11. Dez.

Edeltraud und Klaus

Dieses Serviceteam, das seit der Eröffnung dabei ist, fand auch auf völlig unterschiedlichen Wegen zusammen. Für Edeltraud war sofort klar: „Hier entsteht eine Gemeinschaft! Von der will ich nicht nur profitieren, da bringe ich mich ein und gebe was zurück.“ Klaus ist nicht nur Gründungsmitglied bei den Tänzern – eine der allerersten AKTIV-Gruppen; er kümmert sich auch (gemeinsam mit Erwin Schröttner) um das Getränkeangebot und dessen Bestand, erstellt Getränkekarten und Tischaufsteller und besorgt so manches Accessoire.
Von ruhigen Abenden mit guten Gesprächen bis zum Anschleppen weiterer Stühle beim „Montagsgast“ erleben sie seit Jahren die ganze Bandbreite des 50PlusTreff-Vorabends.
Sie freuen sich auf Sie!
Montags in ungeraden Wochen
Grafik? 16./30. Jan., 13./27. Feb., 13./27. Mrz., 10./24. Apr., 08./22. Mai, 19. Jun., 03/17. Jul.
11./25. Sep., 09./23. Okt., 06./20. Nov., 04./18. Dez.

Brigitte und Irmgard

Dieses neue Tandem sorgt jetzt jeden ersten Dienstag im Monat für die Gäste des Forums.
Während Brigitte schon lange Zeit (bisher donnerstags) dabei ist, ist Irmgard neu im Service, aber schon lange im Forum 50 bei allerlei Aktivitäten vor Ort. Im Treff haben sich beide kennengelernt. Irmgard ist bekannt für ihre selbstgebackenen Kuchen, der jetzt auch von den Besuchern genossen werden kann. Zudem sind Butterbrezeln oder Würstchen im Angebot, wobei bei Anmeldung selbstverständlich Gästewünsche Berücksichtigung finden.
Neben den Kartenspielern und dem Reise-Stammtisch sind weitere (neue) Gäste herzlich willkommen!
Ein Spezial-Angebot von Brigitte und Irmgard: Die kleine Geburtstagsfeier im Treff!
Jeden 1. Dienstag eines Monats
Grafik? 31. Jan., 07. Feb., 03. Mrz., 04. Apr., 02. Mai, 06. Jun., 04. Jul., 07. Nov., 05. Dez.

Richard, Friedrich und Helmut

Der (Ex-) Solist.
Jetzt ist auch Helmut Staab als Dritter im Bunde dabei. Er wurde von seiner Schwester angesprochen und überzeugt, sich im Forum50plus-Bewirtungsteam zu engagieren.
Nachdem Richard zunächst als Solist startete, hat er nun zwei Partner, die sich abwechseln: Helmut und Friedrich. Das Trio würde sich freuen, wenn sich neben dem Stammtisch und den Besuchern aus den Abend-Kursen eine Schafkopf- bzw. Skatrunde etablieren würde.

Jeden 2. Dienstag eines Monats
Grafik? 10. Jan., 14. Feb., 14. Mrz., 11. Apr., 09. Mai, 13. Jun., 11. Jul.
12. Sep., 10. Okt., 14. Nov., 12. Dez.

Martha und Robert

Sie starteten als Ersatz-Team und wurden schon bald zum festen Bestandteil hinter dem Tresen. Bei ihrem Einsatz ist immer was zu futtern da: Butterbrezeln oder Kuchen, wobei es auf besonderen Wunsch auch frischen Leberkäs oder Ähnliches gibt! Hauptangebot „Ihres“ Tages ist die Pflege des Kartenspiels: Binokel und Canasta. Alle Kartenspieler sind offen für neue Runden und würden sich über weiteren Zuwachs freuen! Beide betonen, dass der Einsatz Spaß macht, zusätzliche Freundschaften begründet hat und schon deshalb eine tolle Sache ist.
Auch ein Schwätzchen in Ehren …
Jeden 3. Dienstag eines Monats
Grafik? 17. Jan., 21. Feb., 21. Mrz., 18. Apr, 16. Mai, 20. Jun, 18. Jul.
19. Sep., 17. Okt., 21. Nov., 19. Dez.

Ute und Katalin

Sie sind das einzige Team aus dem Stadtteil Ersingen, sind dort Nachbarinnen, kennen sich also schon länger. Schon kurz nach dem Start des 50PlusTreff waren beide dabei, seitdem gehören sie zum Stammpersonal. An ihrem Frühabend locken meist Torten von Katalin (ungarisch für Katharina), die so manchen zusätzlich in den Treff verführen. Außerdem sind noch Butterbrezeln, für die Ute zuständig ist, zu haben, sollte der Kuchen wie so oft frühzeitig vergriffen sein! Bunt gemischt ist das Publikum: Ute’s Freundeskreis zählt ebenso dazu wie die „Winter-Kartenspieler“, die sommers am Badesee zuhause sind, sowie Tänzer und Besucher aus den Abendkursen. Ute und Katalin schätzen „die zwischen-menschlichen Beziehungen, die sich hier entwickeln können“ bzw. die „Kontakte, die ganz spontan entstehen!“
Jeden 4. Dienstag eines Monats
Grafik? 24. Jan., 28. Feb., 28. Mrz., 25. Apr., 23. Mai, 27. Jun., 25. Jul.
26. Sep., 24. Okt., 28. Nov.

Inge und Gerlinde

Sie sind nun schon länger dabei, eher zufällig zum Team geworden, was allerdings jetzt als „Glücksfall“ bzw. als „Liebe auf den ersten Blick“ gesehen wird. Beide befanden sich am Beginn eines neuen Lebensabschnittes, sehr unterschiedlicher Natur, aber als Motivation, mal was anderes zu machen. So steht ihr Mittwoch-Frühabend auch einerseits unter einem außergewöhnlichen Motto: Austausch mit Profi-Strickerin Gerlinde oder Strick-Ideen-Tauschbörse! Andrerseits wird das Spielen groß geschrieben: „Rummi“-, Skat-, Binokel- sowie Schachspieler zählen zu den Stammgästen, die dafür sorgen, dass der selbstgebackene Kuchen bald aus ist und es eben nur noch Butterbrezeln gibt. Für ihr Engagement als Gastgeber werden sie reichlich entlohnt durch nette Gäste, neue Gesichter und interessante Gespräche…
Mittwochs in geraden Wochen
Grafik? 11./25. Jan., 08./22. Feb., 08./22. Mrz., 05./19. Apr., 02./17./31. Mai, 14./28. Jun.
12./26. Jul., 20. Sep., 04./18. Okt., 15./29. Nov., 13. Dez.

Agnes und Erwin

Beide zählen zu den „alten Hasen“ in den Reihen der Bewirtungsteams. Eine nicht unerhebliche Rolle spielten die jeweiligen Ehepartner bei der Bildung des Tandems. Agnes und Erwin geben durchaus zu, dass es doch gewisse Anlauf-Schwierigkeiten zu überwinden galt, „ihren“ Mittwoch-Vorabend attraktiv zu machen. Denn das Angebot mit Kaffee und Kuchen bzw. Butterbrezeln füllt den Treff noch lange nicht. Aber beide brachten Skat- und Schachfreunde mit ins Boot, die ebenso zu einer guten Atmosphäre beitragen und auch immer wieder neue Besucher anlocken.
Agnes und Erwin sind sich einig, dass der Treff dadurch sehr, sehr nette Menschen anzieht, mit denen es ganz tolle Gespräche gibt, die sie eigentlich nicht mehr missen wollen…
Mittwochs in ungeraden Wochen
Grafik? 18. Jan., 01./15. Feb., 01./15./29. Mrz., 12./26. Apr., 10./24. Mai., 07./21. Jun., 05./19. Jul.
13./27. Sep., 11./25. Okt., 08./22. Nov., 06./20. Dez.

Inge und Leni

An Donnerstagen kümmert sich seit Januar 2016 ein neues Duo um das leibliche Wohl der zahlreichen 50PlusTreff-Besucher. Immer werden Kuchen, Wienerle und Butterbrezeln angeboten! Gäste sind vor allem Teilnehmer der Computersprechstunde bzw. dem –kurs , Tänzer, Musiker sowie Binokel- und Bridgespieler, die sich an diesem Frühabend im Treff sehr wohlfühlen!

Inge (von Anfang an dabei) und Leni (neu seit 2016) sind sich einig: Es macht Spaß, auch die Kommunikation mit alten und neuen Besuchern, und sie freuen sich auf weitere gute Gespräche!
Donnerstags in geraden Wochen
Grafik? 12./26. Jan., 09./23. Feb., 09./23. Mrz., 06./20. Apr., 04./18. Mai, 01./29. Jun., 13. Jul.
21. Sep., 05./19. Okt., 02./16./30. Nov., 14. Dez.

Gerhard und Helene

Nun gibt es donnerstags ein "neues" Team - mit alten Bekannten. Um Gerhard vor einem Solopart zu bewahren, übernahm Helene (neben dem Freitag in der ungeraden Woche) ganz selbstverständlich auch noch den Donnerstag in der geraden Woche. Toll. Im Mittelpunkt stehen an „Ihrem“ Frühabend weiterhin die traditionelle Canasta- und Binokelrunden! Sie freuen sich über einen sehr gut besuchten Treff, da auch Tanz- und Musiker-Besucher regelmäßig vorbeischauen und damit für ein „volles Haus“ sorgen! Selbstverständlich ist für Hungrige stets etwas da: Zum Essen gibt es in der Regel „Würstla und Wecka“!
Einfach mal vorbeischauen …
Donnerstags in ungeraden Wochen
Grafik? 19. Jan., 02./16. Feb., 02/16./30, Mrz., 13./27. Apr., 11. Mai, 08./22. Jun., 06./20. Jul.
14./28. Sep., 12./26. Okt., 09./23. Nov., 07./21. Dez.

Luise und Helene

Während Luise aus Ringingen nun seit Beginn des Forums in den neuen Lokalitäten dabei ist, befindet sich Neu-Partnerin Helene in der „Findungsphase“ des Ruhestandes, was für viele ein vertrauter Vorgang sein dürfte, ist sie jetzt im Bewirtungsteam.
Gerade der Freitag gilt ja als „schwieriger“ Vorabend, denn Kurse finden keine statt bzw. das „Offene Singen“ ist nur alle drei Wochen. Das bedeutet, es pendelt zwischen einem Groß-Besuch mit bis zu 40 Personen am Abend mit sehr wenigen Gästen, zumindest im Sommer, während sich im Winter doch jetzt wieder ein paar Kartenfreunde einfinden.
Bisherige Versuche, ganzjährig Alternativen anzubieten(z.B. mit Stricken), sind bislang gescheitert oder bedürfen neuer Ideen! Vielleicht haben die ja gerade Sie …
Freitags in geraden Wochen
Grafik? 13./27. Jan., 10./24. Feb., 10./24. Mrz., 07./21. Apr., 05./19. Mai, 02./16./30. Jun., 14. Jul.
22. Sep., 06./20. Okt., 03./17. Nov., 01./15. Dez.

Roland und Rudolf

Während Roland schon seit Start des 50PlusTreff dabei ist, stieg Rudolf erst später als Tandempartner ein. Ersterer blickt auf eine lange Phase des ehrenamtlichen Engagements zurück, war er doch über vier Jahrzehnte beim Roten Kreuz aktiv, mag die Gemeinschaft, die er auch im Forum50 findet. Rudolf wollte jetzt im Ruhestand „etwas Gutes tun“, ist gerne Gastgeber und möchte sein Wissen als Sanitär-, Heizungs- und Klima-Ingenieur gerne an Besucher bzw. Ratsuchende weitergeben. Er war zunächst Ersatzpartner, bis er von Roland überzeugt wurde, bei ihm einzusteigen.

Beide betonen die Wichtigkeit des Gesprächs in allen Lebens-Situationen, das nicht nur zum Thema Heizung an einem der Freitag-Vorabende geführt werden könnte…
Freitags in ungeraden Wochen
Grafik? 20. Jan., 03./17. Feb., 03./17./31. Mrz., 28. Apr., 12./26. Mai, 09./23. Jun., 07../21. Jul.
15./29. Sep., 13./27. Okt., 10./24. Nov., 08. Dez.