- Kultur -

Montagsgast

Am 20. August 2010 haben wir mit der Reihe „Unser Montagsgast“ begonnen. Seither laden wir alle 3 Wochen einen besonderen Gast zu uns in den 50PlusTreff ein. Dieser berichtet in lockerer Runde ca. 1 - 1,5 Stunden über ein allgemein interessierendes Thema aus seinem beruflichen, seinem persönlichen oder auch aus dem kulturellen Bereich

Die Gäste kommen immer montags um 19.00 Uhr. Meist gibt es dazu eine lebhafte Fragerunde bzw. Diskussion. Am 24. Juni 2019 hatten wir unseren 110. Gast zu Besuch.

Die Reihe kommt sowohl bei Besuchern wie auch unseren Gästen recht gut an. Es ist immer sehr kurzweilig und angenehm. Die Spanne der Besucher geht von 10 bis zu "überfüllt" mit 90 Personen.

Montag, 25. November 2019, 19:00 Uhr; Franz Martin Kuen
(Deckengemälde in der St. Martinskirche)

Vor 250 Jahren, am 15. Oktober 1769 wurde unsere St. Martinskirche auf dem Erbacher Schloßberg eingewiehen.

Grafik?Kurz nach Baubeginn erhielt der Weißenhorner Franz Martin Kuen den Auftrag für die Kirchengemälde in Erbach. Im Sommer 1768 hat er mit seinen Gesellen in nur 43 Tagen die Fresken ausgemalt. Sein Name ist am Rand des Deckenhauptgemäldes deutlich zu lesen.

Auch Kuen kann in diesem Jahr Jubiläum feiern. Vor 300 Jahren, am 08. November 1719 ist Franz Martin Kuen in Weißenhorn geboren.

Lang ist die Liste seiner Aufträge im schwäbischen Raum. Seine wichtigste und umfangreichste Wirkungsstätte ist das Kloster Roggenburg. Das Kuppelfresko in der Bibliothek des Klosters Wiblingen wird heute als sein berühmtestes Werk betrachtet.Grafik?

Unser Montagsgast ist der wohl beste Kenner von Kuen, der unsere Kirche so wunderbar gestaltet hat: Dr. Matthias Kunze ist Kunsthistoriker, wohnt in Weißenhorn und dort Leiter des Heimatmuseums. Er ist federführend am Kuen Jubiläum 2019 beteiligt und hat sowohl die Ausstellungen zu Kuen in Weißenhorn, wie auch in Roggenburg kuratiert.

Montag 25. November 2019, 19.00 Uhr, im 50plusTreff, UG der Jahnschule.
Er berichtet über Leben und Wirken Kuens vor dem Hintergrund der barocken Deckenmalerei in Süddeutschland.

Er und das 50plusTeam freuen sich über viele interessierte Gäste jeden Alters.

Zukünftige Termine

  • 16. Dezember 2019: Dr. Daniela Pfaue; Das Hören im Alter

Rückfragen: Paul Roth, Tel. 24986 oder Mail senden...